Steuerberater finden – Diese 3 Dinge müssen Sie wissen

Wissen Sie eigentlich, wie Sie den für Sie passenden Steuerberater finden? „Ich schau mal auf Google“, werden Sie jetzt sagen. Dort geben Sie dann „Steuerberater Berlin“ (oder eine andere Wunschregion) ein und fertig.

Dieser Weg ist jedoch problematisch. Die Nähe einer Steuerberatungsgesellschaft sagt ja nichts über ihre Leistung aus. Was viele nicht wissen: Auch Steuerberater unterscheiden sich oft erheblich in der Qualität der angebotenen Leistung.

Die zweite Gefahrenquelle sind wohlgemeinte Empfehlungen von Freunden. „Der Herr Meier in meiner Nähe hat meine Steuererklärung immer gut gemacht und war außerdem ganz günstig“, sagt einer. Dass die Steuerberatungskosten vom Umfang der Beratung abhängen, wird dabei schnell vergessen. Wenn Ihr Freund Arbeitnehmer ist und nur wegen seiner Einkommensteuer zum Steuerberater geht, Sie aber Selbständiger sind, der mit Buchhaltung, Umsatzsteuer und vielleicht sogar dem Jahresabschluss zu kämpfen hat, ist das Honorar natürlich sehr unterschiedlich.


Unser Tipp: Wenn Sie einen guten Steuerberater finden wollen, müssen sie zuerst wissen, was Sie brauchen.

Mögliche Fragestellungen, um dies heraus zu finden, wären zum Beispiel:

  • Brauche ich jemanden mit Branchenfokus, z.B. Gastronomie, Handwerk
  • Brauche ich jemanden mit fachlichem Schwerpunkt z.B. e-commerce, internationales Steuerrecht
  • Habe ich Zeit für Besuche vor Ort oder möchte ich durch eine digitale Zusammenarbeit Zeit sparen?
  • Möchte ich einen Berater, der mir proaktiv mitteilt, welche Belege ich von der Steuer absetzen kann und was an Neuerungen auf mich zukommt?
  • Muss er Fremdsprachen sprechen, z.B. Englisch?

Viele Mandanten möchten auch einen Steuerberater finden, der fachlich immer auf dem neuesten Stand ist und durch passende Publikationen beweist, dass er auch über den Tellerrand hinausschaut.

 

Steuerberater finden leicht gemacht:
Die Top 3 Suchkriterien

Um die passende Steuerkanzlei für Sie zu finden, sollten Sie auf folgende Punkte achten:

1. Branche, Rechtsform und fachlicher Schwerpunkt

Auch die richtige Wahl des Steuerberaters will gelernt sein. Sie haben einen Online-Shop, der international verkauft? Prima, dann sollten Sie eine Steuerberatungsgesellschaft wählen, die steuerliche Anforderungen von e-commerce-Unternehmen kennt. Oder Sie haben einen Coffeeshop eröffnet und suchen steuerliche Beratung? Dann empfehlen wir eine Steuerkanzlei mit gastronomischer Spezialisierung. Gerade im Bereich Gastronomie schaut das Finanzamt besonders genau hin.

Steuerberater Experte für Ihre Branche

Auch die Rechtsform des Unternehmens spielt eine Rolle bei der Wahl des Steuerberaters. Fast jede Steuerberatungsgesellschaft ist für die Beratung von Einzelunternehmen, GbRs, OHG und GmbHs geeignet. Mandanten, die jedoch eine Aktiengesellschaft, Genossenschaft oder GmbH & Co. KG als Unternehmensform ausweisen, sollten aufpassen. Nicht jede Steuerkanzlei ist hierfür die passende Wahl!

 

Wichtig: Mit Steuerberatern in Ihrer Nähe sind Sie nicht immer gut beraten. Suchen Sie lieber nach Spezialisierung und Leistung denn nach Ort. Durch die Expertise gehen dem Berater die Arbeiten schneller von der Hand, und das spart Ihnen wiederum Geld. Letztendlich hat auch das Finanzamt später nichts zu beanstanden.

Übrigens: Egal ob Sie eine Steuerberatung für Ihr Unternehmen oder eine Steuerberatung als Privatperson suchen oder die steuerliche Hilfe eines Steuerberaters bei Ihrer Existenzgründung benötigen. felix1.de greift, dank der über 230 Steuerberater und Steuerberaterinnen, auf ein großes Netzwerk an Experten zurück: für die unterschiedlichsten Branchen, Lebenssituationen und mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Wir finden garantiert den richtigen Steuerberater für Sie. Brauchen Sie einen Steuerberater für Kleinunternehmer, für Ihre GmbH, Ihre Selbstständigkeit? Oder suchen Sie einen Steuerberater, der Englisch spricht, oder einfach eine gute Steuerberaterin für Ärzte oder Heilberufe?

 

2. Zusammenarbeit: digital oder mit Papier

Zusammenarbeit mit dem Steuerberater

Möchten Sie einen Steuerberater finden, der modern ist und im Jahre 2016 auch auf Digitalisierung Wert legt? Oder bevorzugen Sie vielleicht den Besuch vor Ort in der Steuerkanzlei?

Die meisten unserer Mandanten finden folgende Punkte besonders wichtig:

  • freundliche Art des Steuerberaters
  • Fähigkeit zur Kommunikation seitens des Steuerberaters (z.B. schwierige Sachverhalte und Begriffe gut erklären)
  • Serviceorientierung der Steuerkanzlei (einfache Zusammenarbeit, Termine schnell vereinbaren)
  • kompetente Beratung und Steuertipps in punkto Einkommensteuer/Steuererklärung (Privatpersonen), Umsatzsteuer, Buchhaltung oder Jahresabschluss (Gewerbetreibende)

Auch in der Art und Weise der Zusammenarbeit gibt es teilweise große Unterschiede. Das Klischee besagt: Ein Steuerberater ist mindestens über 50 Jahre alt, hat einen Riesenberg voller Ordner und weiß mit dem Wort „elektronische Datenübertragung“ nicht viel anzufangen. Wir sagen dazu: Stimmt, diese Exemplare gibt es. Aus unserer Sicht sollte die Zusammenarbeit in 2016 aber moderne Wege gehen.

Deshalb haben wir als Steuerberatungsgesellschaft eine App entwickelt, mit der Mandanten ihre Belege und Quittungen ganz bequem an den Steuerberater senden: einfach Belege abfotografieren, hochladen und fertig.

 
 
 

3. Übersichtliche Kosten

Steuerberaterkosten

Das Honorar des Steuerberaters wirft viele Fragen auf. Wir können Sie beruhigen: Die Steuerberatungskosten dürfen nicht willkürlich festgesetzt werden. Dem Honorar liegt die Steuerberatungsvergütungsverordnung zugrunde. Diese besagt, dass sich die Kosten nicht jenseits eines bestimmten Rahmens bewegen dürfen. Allerdings kann der Unterschied dennoch bisweilen mehrere Tausend Euro betragen. Aus diesem Grund ist es für viele Steuerberater schwierig, im Vorhinein das Honorar für Steuererklärung, Steuerberatung, Buchhaltung oder Jahresabschluss genau exakt anzugeben. 

Tipp: Setzen Sie auf felix1.de. Die zu zahlenden Steuerberaterkosten sehen Sie online auf www.felix1.de, bevor Sie Ihre Steuerberatungsleistung bestellen. So wissen Sie gleich, woran Sie sind.

 

Machen Sie den ersten Schritt und lassen Sie sich informieren!

Jetzt Rückruf anfordern
 

Ihre Vorteile

  • o Branchen­spezialisierungen

    Ob Ärzte, Handwerker oder Gastronomen: Unter rund 230 Steuerberatern werden Sie bei felix1.de garantiert den Steuerberater finden, der auf Ihre Branche spezialisiert ist.

  • L Fachliche
    Schwerpunkte

    Die Steuerberater von felix1.de als Teil der ETL-Gruppe werden regelmäßig fachlich weiter­gebildet und zum großen Teil auf bestimmte steuerliche Gebiete spezialisiert – sei es auf Einkommensteuer, Umsatz­steuer oder betriebs­wirtschaft­liche Beratung.

  • E Steuerberater
    in Ihrer Nähe

    felix1.de ist mit über 230 an rund 150 Niederlassungen vertreten. Da finden Sie garantiert auch den persönlichen Ansprechpartner in Ihrer Nähe. Aber auch telefonisch, per Mail oder Skype ist er immer für Sie da.

 

 

Steuerberater vor Ort finden

 

Sie sind sich unsicher?
Lassen Sie sich persönlich beraten und fordern Sie einen kostenlosen Rückruf.
Gern finden wir für Sie den Steuerberater, den Sie sich immer gewünscht haben.

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?

kostenlos aus allen deutschen Netzen
Mo-Fr 8-19              Sa-So 12-16
kontakt@felix1.de

Sie sind bereits Mandant?

Mo-Fr 8-18
kundenservice@felix1.de

Kostenfreier Rückruf gewünscht?

Jetzt anfordern