Steuerberater für Autohäuser

Steuerberatung in erfahrene Hände geben!

Ersten Schritt machen - Formular ausfüllen und kostenlosen Rückruf anfordern.

  • Einfache und bequeme Zusammenarbeit

    felix1.de hat sich zum Ziel gesetzt, die einfachste Steuerberatung Deutschlands zu sein.

  • Persönlicher Steuerberater

    Jeder Mandant erhält seinen persönlichen Steuerberater, der für die Erstellung aller Leistungen verantwortlich ist.

  • Transparente Preise

    Mit wenigen Klicks erhält jeder Interessierte sofort online den für ihn gültigen Preis.

Steuerberater für Autohäuser – so rollt es richtig

Des Deutschen liebstes Kind ist und bleibt das Auto. Über 40 Millionen PKW zählen die Statistiker, jedes Jahr werden rund drei Millionen Autos neu zugelassen. Und so gibt es dann auch viele Autohändler, die Neu- und Gebrauchtfahrzeuge unters Volk bringen. Brauchen die alle einen Steuerberater für Autohäuser? Oder kommt man in der Automobilbranche auch ohne Steuerberatung aus? Um diese Fragen beantworten zu können, müssen Sie natürlich wissen, welche steuerlichen Aufgaben im Autohandel anfallen. Wie sieht es bei der Existenzgründung aus? Wie läuft die Buchhaltung im Autohaus? Was gilt es bei Umsatzsteuerfragen, insbesondere bei Gebrauchtwagen, zu beachten? Was hat es mit Anlage- und Umlaufvermögen auf sich? Wenn Sie auch eine Werkstatt haben, wie sieht es mit der Kassenführung aus?

Ganz klar, bei all diesen Fragen kann Ihnen ein Steuerberater für Autohäuser helfen. Lesen Sie hier auch, wie die Zusammenarbeit läuft und was ein Steuerberater kostet.

Ein Autohaus zu gründen ist keine einfache und vor allem eine finanziell aufwendige Sache. Sie brauchen nicht nur ein gut gelegenes Grundstück, das eigentliche Autohaus als Gebäude und Bezugsquellen. Dann müssen Sie sich auch noch um viele steuerliche und rechtliche Dinge kümmern – bevor Sie auch nur ein Kfz verkauft haben. Zuerst steht die Überlegung der geeigneten Rechtsform. Oft wählen Unternehmer in der Branche eine GmbH, wer nicht so viel Kapital dafür aufbringen kann oder will, kann es auch mit einer UG (haftungsbeschränkt) versuchen. Das sind beides Kapitalgesellschaften und bieten den Vorteil, dass bei Ihnen die Haftung beschränkt ist. Personengesellschaften und Einzelunternehmen haften hingegen in voller Höhe, also im Zweifel auch mit dem Privatvermögen, sei es in Geld oder Immobilien. Ein Steuerberater für Autohäuser kann Ihnen da sicher wertvolle Tipps geben. Das gilt auch für die Wahl des Firmensitzes. Denn: Danach richtet sich die Höhe der zu zahlenden Gewerbesteuer, da die jeweilige Gemeinde die Höhe der Steuer bestimmt und diese auch erhält. Es ist ganz sicher kein Zufall, dass Autohäuser nicht selten kurz hinter der Stadtgrenze liegen – denn dort ist in der Regel weniger Gewerbesteuer fällig.

Nächste Frage: Wie sieht es mit der Finanzbuchhaltung aus? Ist eine doppelte Buchführung mit Bilanz zwingend (bei Kapitalgesellschaften ist sie das) – oder tut es eine einfache Einnahmenüberschussrechnung? Auch dabei kann Ihnen ein Steuerberater für Autohäuser gute Dienste leisten. Das gilt auch bei der Gewerbeanmeldung, der Eintragung ins Handelsregister und der Mitgliedschaft bei der IHK und/oder der Handwerkskammer. Und nicht zu vergessen: Die Anmeldung beim Finanzamt („Fragebogen zur steuerlichen Erfassung“) und die Beantragung der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer kann ein Steuerberater auch übernehmen. Sie können sich stattdessen um die vielen anderen Dinge kümmern, die bei der Gründung anfallen. Bei felix1.de erhalten Sie übrigens eine Mischung aus Rechts-, Steuer- und Gründungsberatung. Ausführliche Informationen dazu finden Sie auf dieser Seite, Sie können zuerst auch ein Orientierungsgespräch für Gründer vereinbaren.

Wer nicht nur Neuwagen verkauft, muss beim An- und Verkauf von Gebrauchtwagen gut bei der Umsatzsteuer aufpassen. Erfolgt der Ankauf von einer Privatperson oder einem nicht vorsteuerabzugsberechtigten Unternehmen (Stichwort Kleinunternehmer), greift die Differenzbesteuerung. In der Rechnung eines solchen Verkäufers taucht keine Umsatzsteuer auf. Der Autohändler kann deshalb auch keine Vorsteuer geltend machen. Wird der Wagen dann verkauft, muss natürlich Mehrwertsteuer erhoben werden. Allerdings nicht auf den vollen Verkaufspreis, sondern nur aus der Differenz aus Verkaufspreis und Einkaufspreis. Übrigens: In der Rechnung des Autohändlers muss die Umsatzsteuer nicht angegeben werden, denn sonst wüsste der Käufer ja, wie viel Gewinn Sie mit dem angekauften Wagen gemacht haben. In den Büchern muss die Umsatzsteuer aber drin stehen. Ein Steuerberater für Autohäuser kennt diese Problematik und kann Sie vor teuren steuerlichen Fehlern bewahren.

Ist die Anzahl der Umsätze in einem reinen Autohaus noch überschaubar, wird es bei einer angeschlossenen Werkstatt schon schwieriger. Zwar ist in der Kasse nicht so viel los wie etwa in einem Restaurant, doch nachlässig dürfen Sie hier nicht sein. Eine saubere Kassenführung ist das A und O des Geschäftsbetriebs. Alle Buchungen (Einnahmen und Ausgaben) sind einzeln zu erfassen. Das gilt auch für die klassische offene Ladenkasse, die immer noch statthaft ist. Ein täglicher Kassenbericht ist hier aber verbindlich. Wer eine elektronische Kasse einsetzt, muss die gesetzlichen Regelungen beachten, die seit 2017 gelten. Kurz gesagt: Diese Kasse muss in der Lage sein, jeden einzelnen Geschäftsvorfall speichern zu können, für zehn Jahre. Ein Steuerberater für Autohäuser kann Sie schon in der Gründungsphase auch bei der Kasse in die richtige Spur bringen.

Die Umsatzsteuer ist im Autohaus eine nicht zu unterschätzende Größe. Wir haben schon gesehen, dass statt der Regelbesteuerung beim An- und Verkauf von Gebrauchtwagen die Differenzbesteuerung zum Tragen kommt. Die greift übrigens auch im innergemeinschaftlichen Warenverkehr (EU). Allerdings gibt es hier komplizierte Ausnahmeregelungen, bei denen Sie besser auf die Expertise eines Steuerberaters für Autohäuser vertrauen sollten. Wenn Sie etwa einen Gebrauchtwagen bei einem Händler im EU-Ausland ankaufen, darf er keine Umsatzsteuer ausweisen. Sie müssen allerdings diesen innergemeinschaftlichen Erwerb hier versteuern – können das aber als Vorsteuer abziehen. Wenn Sie den Wagen verkaufen, greift nicht mehr die Differenzbesteuerung, sondern die Regelbesteuerung. Die Differenzbesteuerung kommt zum Tragen, wenn Sie den Gebrauchten bei einer Privatperson in der EU gekauft haben. Oder wenn der Händler in einem EU-Staat das Auto selbst differenzbesteuert angekauft hat.
Es gibt weitere knifflige steuerliche Punkte im Autohaus, die für einen Steuerberater für Autohäuser sprechen. Dazu gehört die Bilanzierung von Vorführwagen, die nicht etwa dem Umlaufvermögen, sondern dem Anlagevermögen zuzurechnen sind. Das macht steuerlich einen erheblichen Unterschied. Das gilt auch für die Unterscheidung von Einrichtungen im Autohaus: Was gehört davon zu den Betriebsvorrichtungen, was zum Grundvermögen? Betriebsvorrichtungen lassen sich besser abschreiben, doch zuerst sollten Sie klären (lassen), was wirklich dazu gehört – und was nicht. Auch die steuerliche Behandlung von Firmenwagen und Mietwagen sollten Sie beachten.

Wir haben nun schon viele Details gezeigt. Generell kann ein Steuerberater für Sie alle oder auch nur ausgewählte Aufgaben übernehmen. Bei felix1.de geschieht das mit zwei Steuerberatungspaketen für die verschiedenen Unternehmensformen. Das Basis-Paket mit allen betrieblichen Steuererklärungen und das Premium-Paket mit zusätzlichen Leistungen. Was das bedeutet, zeigen wir jetzt.

  • Umsatzsteuer: Wie Sie schon gelesen haben, hat die Umsatzsteuer eine wichtige Rolle. In beiden Paketen von felix1.de sind die Umsatzsteuererklärung, eine Plausibilitätsprüfung der Umsätze, die Umsatzsteuerverprobung sowie die Prüfung des Umsatzsteuerbescheids inklusive. Soll felix1.de auch die Umsatzsteuervoranmeldungen (monatlich oder quartalsweise) für Sie übernehmen, wählen Sie das Premium-Paket.
  • Gewerbesteuer: Die Gewerbesteuererklärung sowie die Prüfung des Steuerbescheids sind ebenfalls in beiden Paketen enthalten.
  • Körperschaftsteuer: Körperschaftsteuer spielt nur für Kapitalgesellschaften wie die GmbH eine Rolle. Auch die Steuererklärung und die Überprüfung des Steuerbescheids für die Körperschaftsteuer sind in beiden Steuerberatungspaketen von felix1.de enthalten.
  • Finanzbuchhaltung: Sie bildet die Grundlage für alle Steuererklärungen und den Jahresabschluss. Wollen Sie diese nicht selbst erledigen, buchen Sie das meistgewählte Premium-Paket. Ein Steuerberater für Autohäuser kümmert sich dann um die FiBu.
  • Bilanz/Einnahmenüberschussrechnung: Kommen wir zu den Jahresabschlüssen. Da Autohäuser oft als Kapitalgesellschaft (GmbH oder UG) auftreten, müssen sie bilanzieren. Für Kapitalgesellschaften ist die Bilanz bei felix1.de in beiden Paketen inklusive. Handelt es sich hingegen um ein Einzelunternehmen oder eine Personengesellschaft, reicht oft die Einnahmenüberschussrechnung (EÜR). Diese ist dann ebenfalls in beiden Paketen enthalten. Wenn Sie bilanzieren müssen oder wollen, buchen Sie einfach die Bilanz zu Ihrem gewählten Steuerberatungspaket hinzu.
  • Lohnbuchhaltung: Wenn Sie Angestellte haben, sind Sie auch für alles rund um die Lohnabrechnung verantwortlich. Sie können das aber auch einen Steuerberater für Autohäuser machen lassen. Bei felix1.de zahlen Sie dafür einen festen Preis pro Lohnabrechnung.
  • Einkommensteuer: Auf Wunsch übernimmt felix1.de auch Ihre persönliche Einkommensteuererklärung. Sie können diese zu jedem Paket hinzubuchen.

Natürlich können Sie mit Ihrem Steuerberater von felix1.de ganz klassisch vorgehen. Sie sammeln alle Belege, drucken sie aus und bringen die Steuerordner regelmäßig zum Steuerberater. Das ist oft mühsam, nicht immer effektiv und kostet Zeit. Aber es geht auch einfacher! Wenn felix1.de Ihre Finanzbuchhaltung übernimmt, kann alles online laufen – über unsere Cloud-Lösung ETL PISA Finanzen. Die bringt richtig viele Vorteile. Sie erhalten zuerst eine Erläuterung der Funktionen – und dann geht’s auch schon los. Ausgangsrechnungen können Sie zum Beispiel direkt in ETL PISA Finanzen erstellen, Eingangsrechnungen laden Sie einfach hoch. Bankkonten lassen sich problemlos integrieren. Alle Dokumente werden selbstverständlich verschlüsselt auf Servern in Deutschland gespeichert. Zugriff haben Ihr persönlicher Steuerberater und Sie – von jedem Ort der Welt aus mit Internetanschluss. Sie haben also alles jederzeit im Blick und können zudem Nachrichten mit Ihrem Steuerberater austauschen. Vereinbaren Sie auch gern einen Skype-Anruf. Diese Form der Zusammenarbeit ist effektiv, sicher und einfach.

Mit felix1.de hat die mühselige Suche nach einem guten Steuerberater für Autohäuser ein schnelles Ende. Denn hier finden Sie einen Steuerberater, der sich in der Branche auskennt und auch noch gut zu Ihnen passt. Versprochen.
Und was kostet das? Nun, dazu müssen wir ein klein bisschen ausholen. Meist verlangen Steuerberater für jede einzelne Leistung eine Gebühr. Deren Höhe ist zwar nicht beliebig, schließlich gibt es die Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV). Aber: Die legt nur einen Gebührenrahmen für die jeweilige Leistung fest. Das heißt, dass die Gebühr zwischen einer Mindest- und Höchstgebühr schwankt. Wie hoch die Gebühr innerhalb dieser recht großen Spanne tatsächlich ist, legt dann doch der Steuerberater nach seinem Aufwand fest. Wie er auf den Wert kommt, können Sie nicht nachvollziehen – die Transparenz fehlt hier. Hinzu kommt, dass für Sie die Kosten für die Steuerberatung in diesem Modell nicht vernünftig planbar sind. Denn der Gebührenrahmen gilt für jede einzelne Leistung. Fasst man alles zusammen, liegen zwischen Minimal- und Maximalsumme Welten.
Die gute Nachricht: Bei felix1.de sieht das ganz anders aus. Hier gibt es Transparenz und Planungssicherheit. Denn Sie wissen vorher, welche Kosten für den Steuerberater für Autohäuser anfallen werden – und auch, welche Leistungen Sie dafür erhalten. Glauben Sie nicht? Dann probieren Sie es doch einfach aus! Wählen Sie auf dieser Internetseite Ihre Unternehmensform und danach Ihr Wunschpaket aus. Geben sie dann bequem per Schieberegler Ihren erwarteten Jahresumsatz ein. Das war’s auch schon. Sofort sehen Sie, welche Kosten auf Sie zukommen – und was Sie dafür bekommen. Hand drauf!

Sie haben Fragen zu unseren Paketen oder Steuerberatern?

Nutzen Sie einfach unseren Rückrufservice.
Jetzt Rückruf anfordern
 

So einfach geht’s

Was unsere Mandanten sagen

Nicolai Rolli

Jetzt kann ich mich wieder beruhigt auf die Arbeit konzentrieren!

Nicolai Rolli
health, consulting & coaching!

Thomas Hamm

Ich liebe meine Arbeit, aber es gibt auch Aufgaben, die machen mir nicht so viel Spaß und die habe ich in gute Hände gegeben. Die Professionalität von felix1.de habe ich schon beim ersten Klick festgestellt.

Thomas Hamm
Hamm & Partner Unternehmensberatung

Jana Beller

Als Model bin ich ständig unterwegs und habe einfach keine Zeit, mich mit dem Thema Steuern zu beschäftigen. Mit felix1.de habe ich nun eine Steuerberatung gefunden, die mir den Rücken freihält und sich mit den steuerlichen Besonderheiten meines Berufes bestens auskennt.

Jana Beller
Model

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?

kostenlos aus allen deutschen Netzen
Mo. - Fr. 08:00 - 18:00 Uhr
Sa. - So. 12:00 - 16:00 Uhr
kontakt@felix1.de

Sie sind bereits Mandant?

Mo. - Fr. 08:00 - 18:00 Uhr
kundenservice@felix1.de

Kostenfreier Rückruf gewünscht?

Jetzt anfordern