Gewerbesteuerhebesatz

Der Hebesatz wird von den Gemeinden oder Städten selbst festgelegt. Die Gemeinden und Städte müssen einen Mindestsatz von 200 % erheben. Damit sollen in Deutschland Steueroasen vermieden werden. Der Hebesatz wird auf den Gewerbesteuermessbetrag angewendet, wodurch die Gewerbesteuer ermittelt wird.

 

Stand: 21.05.2015

zurück